Wir sind Servicedienstleister im Personalbereich und spezialisiert auf das Outsourcing von HR-Prozessen, insbesondere der Entgeltabrechnung, sowie den Betrieb von HR-IT-Systemen.

LEISTUNGEN

Entgeltabrechnung

Entgeltabrechnung

Abwicklung im Full-Service Nach Wunsch

HR-Systeme

HR-IT Systeme

Betreuung und Weiter-entwicklung von HR Systemen

Sonstiges

Weitere Leistungen

HR-Outsourcing Prozessoptimierung, uvm.

NEWS

Spenden statt Schenken

In diesem Jahr haben wir beschlossen, auf die üblichen Geschenke an Mitarbeitende und Geschäftspartner sowie auch Weihnachtskarten zu verzichten und stattdessen das Geld für einen guten Zweck zu spenden. Über die Verteilung des zu spendenden Betrages wurde durch die Mitarbeitenden gevotet.

Diese Projekte haben wir mit unserer Spende unterstützt:

Rettet die Seehundstation Norddeich

https://www.betterplace.org/de/projects/82140-rettet-die-seehundstation-norddeich

 

Aktion Weihnachtsmann & Nothilfe für Familien in Existenz-Not

https://www.betterplace.org/de/projects/74317-nothilfe-fuer-familien-in-existenz-not-aktion-weihnachtsmann

Tafeln in der Corona-Krise
https://www.betterplace.org/de/projects/58053-tafeln-in-der-corona-krise-solidaritaet-kennt-keinen-lockdown

 

 

Waffeln backen für den guten Zweck

Am Montag, den 17.02.2020 haben die drei Auszubildenden der Firma Phoenix Personalarbeit GmbH zum ersten Mal Waffeln für den guten Zweck gebacken. Im Foyer des Bürogebäudes an der Frankfurter Str. 720-726 in Köln-Porz wurden die Waffeln frisch zubereitet und verströmten schon bald ihren verführerischen Duft im ganzen Gebäude.

So konnten die drei Azubis, die das Event als Projekt komplett eigenständig geplant und umgesetzt haben, denn auch reichlich frische Waffeln an den Mann – und natürlich die Frau – bringen. Es konnte ein Reinerlös von fast EUR 300 eingenommen werden, der komplett an den Förderverein Hospiz Köln-Porz gestiftet wurde. Die Zutaten wurden von der Phoenix gesponsort.

Der Förderverein hat sich dann über die Spende auch sehr gefreut, die am 27.02.2020 persönlich dort übergeben wurde. Aufgrund der guten Resonanz soll die Aktion bald wiederholt werden.

Allen Unterstützern an dieser Stelle nochmals vielen Dank!

Menü schließen